Studio 1879 / Kopenhagen, Dänemark

„Studio“ ist ein vielfältig verwendetes Wort. Aber was all diese Assoziationen gemeinsam haben, ist die Verbindung mit Kreativität, Trends und Entwicklung.

Typischerweise versteht man unter dem Begriff „Studio“ eine cleane, helle, neutrale Fläche, die einfach umgestaltet werden kann. Ebenso aber auch einen Raum mit Charakter und besonderem Charme.

Um all die verschiedenen Szenen gestalten zu können, ist ein neutraler Hintergrund wichtig. Folglich ist ein Studio ein multifunktionaler Raum mit einem intelligenten System, um schnell neue Settings, Umgebungen und Atmosphären zu schaffen.

Das Storekonzept „Studio 1879“ vereint diese grundlegenden Ideen und ermöglicht dank eines modifizierbaren Shopsystems unterschiedliche Szenen entsprechend der Marken zu kreieren. Mittels individueller Hintergrundpaneele erhält jedes Label seine eigene, maßgeschneiderte Atmosphäre und bespielt dadurch den neutralen Hintergrund des Multi-Brand Stores.

Dadurch entsteht eine klar erkennbare Struktur im Laden, die drei prägnante Bereiche abtrennt. „Classic Wooden“ bildet den maskulinen, hölzernen Bereich, „Pure Whites“ steht für feminine Töne und der Bereich „Compatibles“ verbindet diese beiden Zonen. Diese optische Unterteilung signalisiert dem Besucher unmittelbar aufgrund seines Geschmacks und Styles, wo er fündig wird und wo er sich wohlfühlt.

Geplante Fläche: 245 qm

Wettbewerbsbeitrag

REICH UND WAMSER GBR

© 2019 Reich und Wamser GbR All Rights Reserved.

Stresemannstr. 28
40210 Düsseldorf, Germany
Tel: +49 (0)211 301807-0
Email: mail@reichundwamser.de