Hotel Sochi Plaza mit City Mall / Russland

Nur 400 Meter vom schwarzen Meer entfernt befindet sich das 14,5-geschossige Hotel Sochi Plaza, welches im Rahmen der Erweiterung touristischer Infrastruktur für die olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi einen Komplettneuaufbau, zuzüglich einer Erweiterung um ein Shoppingcenter mit integriertem Businesscenter erfährt. Um ein gehobenes drei Sterne Niveau zu erreichen, erfolgt zunächst eine umfassende Flächenerweiterung. Hierzu weichen die ursprünglichen Kleinbalkons mit Betonbrüstung einer vorgehängten Glasfassade und vergrößern die Standardzimmer somit auf 19 qm. Auch der riesige neue Windfang ist voll transparent und läßt so das Foyer umso großzügiger erscheinen. In seiner Verglasung spiegelt sich charmant die neu angelegte Vorplatzbegrünung. Während die neue Fassadenhülle sehr licht und modern anmutet, im Mallbereich außerdem durch Vertikalbegrünungen geschmückt ist, interpretiert der Innenraum die Geschichte des Baus auf ganz eigene Weise: die massiven Wände des Monolitbaus werden freigelegt und bilden die Leinwände für Künstler aus der Region, die die einzelnen Geschosse individuell gestalten. In der Lobby mischen sich moderne Welten aus Beton und Purismus mit prachtvollen Ornamenten im Retrostyle.

Geplante Fläche: 27.300 qm Hotel + 13.900 qm Shoppingmall
Leistungsphasen: 1-3, 5

REICH UND WAMSER GBR

© 2019 Reich und Wamser GbR All Rights Reserved.

Stresemannstr. 28
40210 Düsseldorf, Germany
Tel: +49 (0)211 301807-0
Email: mail@reichundwamser.de