Park and Art / Russland

Zwischen der neu angelegten Fußgängerzone „Krimskaya Naberejnaya“ und dem Freizeitpark Gorky Park verläuft eine von Moskaus Hauptverkehrsader, die gerade zu den Hauptverkehrszeiten aus allen Nähten platzt. Ebenso problematisch gestaltet sich auch die Parkplatzsituation.

Ziel des Projektes „Park and Art“ ist deswegen nicht nur ausreichend Parkmöglichkeiten zu schaffen, um den Besuch beider Sehenswürdigkeiten zu erleichtern, sondern zusätzlich eine wichtige, kreativ-kommunikative Plattform zu schaffen, welche die Themen Sport, Kultur, Kunst, und Gastronomie vereint, ohne dabei die bestehende städtebauliche Situation zu stören.

Die Idee hinter dem architektonischen Entwurf ist, ein kulturelles Motherboard mit mehreren Mega-Prozessoren zu kreieren, um noch mehr Power auf das kulturelle Leben Moskaus zu übertragen und somit "den" Treffpunkt für die sport- und kulturbegeisterte Jugend zu schaffen.

Die gesamte Landschaft ist durch Treppen, Aufzüge und Brücken auf 2 Ebenen miteinander vernetzt.

Die obere Ebene setzt sich aus 10.000 qm begrünten Dächern zusammen, welche in nutzbare Relaxflächen mit Naturlandschaftcharakter umgewandelt werden. Über verschiedene Wege gelangt man in die hell und offen gestaltete Ebene -1. Hier fließt der Hauptstrom der Park and Art Besucher lang. Auf 4.900 qm Fußgängerzone und 11.300 qm Mietflächen, bestehend aus Cafes, Galerien, Sportgeschäften, Fashionstores und Reisebüros wird jungen Leuten alles rund um das Thema Sport und Kultur geboten.

Die Freiflächen des „Park and Art“ bieten genug Raum für Sommerkonzerte, Open Air Kino oder sonstige kulturelle und sportliche Veranstaltungen. Ein besonderes Highlight ist der Skatepark - „Freestyle Academy“ - der mit 2.500 qm der größte in Moskau ist. Hier werden neben dem Skatepark an sich, auch gemütliche Cafés mit Läden und Werkstätten für Sportequipment angeboten.

Damit dieser Treffpunkt Moskaus ganzjährig einsetzbar ist besteht die Möglichkeit, ein modernes Membrandach einzusetzen.

Unterirdisch wird ein dreigeschossiges Parkhaus entstehen (42.700 qm), welches Platz für 1.280 Autos bietet.

Geplante Fläche: 72.000 qm

Leistungsphasen: 1-3

REICH UND WAMSER GBR

© 2019 Reich und Wamser GbR All Rights Reserved.

Stresemannstr. 28
40210 Düsseldorf, Germany
Tel: +49 (0)211 301807-0
Email: mail@reichundwamser.de