Stadtbibliothek Hildesheim / Deutschland

Wo zuvor neben Computerarbeitsplätzen insbesondere reichlich Regalmeter das ruhige Staffelgeschoss der Stadtbibliothek Hildesheim zierten, eröffnete im Frühsommer 2017 eine einladende städtische Lern-, Kommunikations- und Mediaoase. 

Im Fokus steht der ungezwungene zwischenmenschliche Austausch in luftiger Lounge-Atmosphäre. Dabei bieten die Räumlichkeiten durch ihre multifunktionale Wandelbarkeit sowohl Individuen, als auch Kleingruppen oder ganzen Schulklassen einen kompatiblen Wohlfühlort.


Das zuvor unattraktive Schaufenster zur Scheelenstrasse gewährt jetzt offene Einblicke in eine relaxte Erlebniswelt. Die Stadtbücherei heißt dabei auch internationale Besucher herzlich willkommen und bietet Raum zum Erlernen der deutschen Sprache in ungezwungener Atmosphäre.

Der Mediagarten als modularer Transformer:
Die runden Couchoasen, Zeitschriftenboxen, Tische und die Bestuhlung sind alle leicht verschieb-, stau- oder stapelbar. So kann die Fläche für die unterschiedlichsten Nutzungsmodelle im Handumdrehen umgestaltet oder auch ganz frei gestellt werden.

Geplante Fläche: 200 qm

Leistungsphasen: 1-3, 5-8